Förderverein Eichendorffschule


"DANKE" für 11 außergewöhnliche Jahre Vorstandsarbeit

Die Schulleitung Frau Jendrzejewski bedankte sich herzlich beim Förderverein für ihr großes  Engagement.

Am 29.10.2021 fand die alljährliche Mitgliederversammlung des Fördervereins der Eichendorffschule statt. Der Vorsitzende Herr T. Zahn gab einen Rückblick auf die letzten Jahre und es stand die Neuwahl des Vorstandes an.

Die Vorstandsmitglieder Torsten Zahn, Johannes Biehl und Elke Lehrian haben gemeinsam 11 Jahre mit viel Herz, Freude und hohem Engagement eine sehr erfolgreiche und nachhaltige Arbeit geleistet sowie viel Zeit und Kraft investiert!

Diese Arbeit war und ist für unsere Schulgemeinde sehr wichtig und wertvoll. 

 

Das Ziel des Vereins war es immer, die Bildungs- und Erziehungsarbeit der Eichendorff-Schule zu fördern und zu unterstützen. Durch den Verein wurden viele Anschaffungen, Projekte oder Aktionen gefördert und ermöglicht.

Ein grünes „Klassenzimmer“ wurde für die Schule angelegt. Die Kinder konnten dadurch in ihren Klassenbeeten selbst regionales und saisonales Obst und Gemüse anpflanzen und ernten. Durch die Finanzierung vieler Bücher wurde die Schulbücherei stetig ausgebaut.

Für den Musikbereich der Schule wurden Instrumente finanziert. Schuleigene Musicals konnten ins Leben gerufen und konkret durch die finanzielle Hilfe umgesetzt werden.                            

Es wurden viele Spiele sowie hochwertige Spielgeräte und Fahrzeuge für die Pausen, die Bewegungsstunden und die Betreuungszeit angeschafft.                                                         

Die Aula der Schule wurde renoviert und die Schulküche wurde erhalten.

Zahlreiche Feste und das 50jährige Jubiläum unserer Schule konnten besonders ausgestaltet werden.      

 

Außergewöhnlich war jedoch der Aufbau und die stetige Erweiterung einer Schulkind- Betreuung an der Eichendorffschule, deren Organisation einen sehr hohen Arbeitsaufwand erforderte. In den letzten anderthalb Jahren war durch die Pandemie die Umstellung und Anpassung der Betreuungssituation eine besondere Herausforderung. 

 

Der Vorstand bedankte sich bei den Eltern, Mitgliedern und Förderern, die ihre Arbeit stets tatkräftig unterstützten sowie bei der Schulleitung und dem Kollegium für die gute Zusammenarbeit.

Nun wurde der „Staffelstab“ an den neuen Vorstand übergeben:

 

 

Der neue Vorstand des Fördervereins:

 

1. Vorsitzender:   Herr Richard Braun

2. Vorsitzende:    Frau Jessica Bunke (l.)

Schatzmeisterin:  Frau Ria Schnipp  (r.)

  

Der bisherige Vorstand führt die „Neuen“ in die Belange des Vereins ein und steht ihnen weiterhin mit Rat und Tat zur Seite.

 

Ein großes herzliches „DANKE“ im Namen der gesamten Schulgemeinde für die professionelle und herausragende Arbeit!

 

 

 

 


Wer sind wir?

Der Förderverein wurde 1995 gegründet und ist beim Amtsgericht Bensheim als gemeinnütziger Verein registriert.

Er besteht aus mindestens drei Vorstandsmitgliedern: 1. Vorsitzender, stellvertr. Vorsitzender und dem Schatzmeister.

Eine Mitgliederversammlung findet alljährlich statt.


Was machen wir?

Ziel und Zweck des Vereins ist die Förderung und Unterstützung der Bildungs- und Erziehungsarbeit an der Eichendorff-Schule.

Der Förderverein schafft Dinge an, die der Förderung und der Neigung der Kinder dienen und für die die Gelder des Kreises nicht ausreichen.


Beitrittserklärung:

Sie möchten die Kinder der Eichendorffschule unterstützen?

Dann sind Sie herzlich willkommen im Förderverein.

Das ausgefüllte Formular geben Sie bitte in unserem Sekretariat ab.

Hier wird dieses direkt an den Förderverein weitergeleitet.

 

Download
Beitrittserklärung und Sepamandat Förderverein
Beitrittserklärung und Sepamandat_Förd
Adobe Acrobat Dokument 128.0 KB