Soziales Lernen

Bei uns haben die Kinder vielfältige Möglichkeiten ihre Sozialkompetenz weiterzuentwickeln. Neben verschiedenen Verantwortlichkeiten, haben wir uns auf die gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg verständigt und versuchen diese in allen Klassen umzusetzen (siehe Baustein: Gewaltfreie Kommunikation, Download). Dadurch gelingt es den Kindern immer besser Konflikte friedlich zu lösen.

Zu den erwähnten Verpflichtungen zählen:

  • Klassendienste
  • Pausendienst: Kinder der dritten Klasse laufen in der Pause mit Pflastern und Kühlakkus herum und "versorgen" kleine Schrammen.
  • Pausenwagen: Kinder der vierten Klasse sind für die Ausleihe der Pausenspielzeuge und Sandsachen verantwortlich. Dies ist nur mit Abgabe einer Wäscheklammer möglich.
Baustein Gewaltfreie Kommunikation.pdf
Adobe Acrobat Dokument 80.0 KB