Schuljahr 2013/2014

Lauftraining des Sportparks Heppenheim

Am Dienstag, den 13. Mai haben alle Klassen an einem Lauftraining teilgenommen. In den ersten beiden Stunden konnten die Klassen 1 und 2 ihre Ausdauer, das Starten, Kraft und Koordination trainieren. In der 3. und 4. Stunde waren die Klassen 3 und 4 an der Reihe. Sie erfuhren zusätzlich noch etwas über die Ernährung von Sportlern. Der Sportpark Heppenheim hat dieses Lauftraining auf dem Sportplatz angeboten, um die Kinder auf den Heppenheimer Altstadtlauf und die Bundesjugendspiele vorzubereiten.

Einweihung der neuen Turnhalle

Am Freitag, den 11. April war einiges los an der Eichendorffschule. Direkt nach dem Bücherflohmarkt wurde endlich die neue Turnhalle, die Eichendorff-Halle, eingeweiht. Dazu sind alle Klassen gemeinsam sportlich einmarschiert, haben die eigens dafür komponierte Schulhymne gesungen und durften nach einem leckeren Eis die Ferien beginnen. Unsere Schulleiterin Beate Kehr, die sich seit einigen Jahren für den Neubau eingesetzt hat, begrüßte alle Anwesenden herzlich . Im Anschluss lobten sowohl Herr Landrat Wilkes als auch Bürgermeister Burelbach die Umsetzung und Finanzierung der "großen Lösung" der Halle. Auch alle weiteren Redner zeigten große Freude über die wunderschöne neue Halle.

Bücherflohmarkt

Der Bücherflohmarkt war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg. Alle Kinder haben sehr viele Bücher verkaufen können und neue Bücher gekauft. Es herrschte ein munteres Treiben im Schulhaus. Aber auch in der Aula trafen sich einige, um das Büchereiquiz rund um Pipi Langstrumpf zu lösen.

Ein herzliches Dankeschön geht an unseren Förderverein, der uns 150€ gespendet hat. Mit diesem Geld waren Frau Nanke und Frau Wilker unterwegs und haben sehr viele "neue" Bücher für die Bücherei gekauft.